Suche

Die ersten Sekunden

Sie schlägt oft aus dem Nichts zu und überrascht und ganz unerwartet. Jetzt gilt es, sofort zu reagieren. Die ersten Sekunken sind die wichtigsten.



Die unmittelbare Reaktione nach dem Take entscheiden oft, ob wir einen Fight gewinnen oder verlieren. Es gibt natürlich viele Gründe, warum eine Meerforelle aussteigen kann. Manchmal entzieht sich das auch unserer Kontrolle. Aber die schlechteste Ausgangssituation wäre eine zu träge Reaktion von uns. Viel besser wäre es, sofort einen Gang hochzuschalten und dynamisch zu kontern. Das ist aber nicht so einfach. Die hypnotische Wirkung des Meeres mit ihren Wellen, dem Horizont und den Wolken laden zum Träumen ein, die Gedanken schweifen ab.



Um unsere Konzentration in der traumhaft schönen Kulisse am Meer über mehrere Stunden aufrecht zu erhalten, gibt es kein Patentrezept. Dafür sind wir alle zu unterschiedlich. Auch die Tagesform ist für unsere Reaktionsschnelligkeit verantwortlich. Der eine schwört deshalb auf regelmäßige Kaffeepausen, der andere bevorzugt einen Angelbuddy an seiner Seite, manche reden einfach mit sich selbst, lutschen Salzlakritz, ... whatever.


Mir z.B. hilft es, nicht so viele Würfe zu absolvieren. So komme ich gar nicht in diese monotone Stimmung hinein. Nach ungefähr 5 - 6 Würfen in möglichst unterschiedliche Bereiche schaue nach Auffälligkeiten, die auf eine Meerforelle hinweisen könnten oder gehe ein paar Schritte. Nicht stehen bleiben hilft mir, konzentriert zu bleiben und ist zudem eine gute Strategie, um Fische zu finden.



Wie auch immer jeder das so handhabt, wichtig ist, sich nicht vom Überraschungsmoment der Meerforelle überrumpeln zu lassen. Gerade größere Fische reagieren häufig sehr unkontrolliert. Sie springen und wälzen sich an der Oberfläche, gerne im Kombination mit kurzen aber harten Fluchten. Diese Attacken in den ersten Sekunden sind der heikelste Teil im Drill. Da gehen die meisten Fische verloren. Bleiben wir also wachsam. Dann haben zumindest wir unseren Teil getan und ärgern uns nicht über verlorene Fische.


K&B4all!

1,087 Ansichten

© 2020 by CoastlineFlyFishing.com