Suche

Mitten im Schwarm

Neulich stand ich in einem Schwarm. Ich habe keine Ahnung, wie viele Meerforellen es waren, mehrere Hundert ganz bestimmt. Die ganze Bucht war voll von ihnen. Überall buckelten sie im Sonnenaufgang.

Nach dem vierten/fünften Fisch wurde mein Verdacht bestätigt, dass es sich dabei um Grönländer in den Größen 40 cm +/- 5 cm handelt. Die typische Größe, in denen sich die noch nicht geschlechtsreifen Meerforellen gerne im Schwarm sammeln. Ich hatte bei der Menge an Fischen auf größere Exemplare, die sich dem Trupp angeschlossen haben, spekuliert und bin hin und hergelaufen, um die verschiedenen Ecken des Platzes abzufischen. Aber es hat nichts genützt. Es blieb bei der erwähnten Größe. Ich konnte keine größeren Exemplare ausmachen.

Einen unvorsichtigen Schwarm-Grönländer habe ich als Erinnerung fotografiert.

Alle Mefos haben unser Zusammentreffen überlebt.


Einen so großen Schwarm habe ich schon sehr lange nicht mehr gesehen. Das war in Schweden, zwischen den Riffen von Vitemölla und Kivik. Aber so einen Trupp jetzt hier vor Ort anzutreffen, ist schon etwas Besonderes. Ich deute es einfach mal als ein positives Zeichen für die kommenden Monate.

Das Supermeerforellenjahr 2019 reißt noch nicht ab. Es ist immer noch viel los im Salzwasser.

Wer kann, sollte losgehen - jetzt!

267 Ansichten

© 2020 by CoastlineFlyFishing.com