Suche

Hochsommer an der Küste


Hohe Sonne, 12.15 Uhr, 26 °C Lufttemperatur, 21 °C Wassertemperatur, schwacher Wind auflandig, kabbeliges Hochwasser +15 cm, fast keine Wolke am Himmel, 0.4 m/s Strömungsgeschwindigkeit. Ich schwitze, die Haut ist voller Gewitterfliegen. Ich will gerade aufgeben - BÄM! Biss, Drill, Landung.

Wieder war die Strömung der Schlüssel zum Erfolg

Dieser Sommer ist extrem heiß. Ab 19/20 °C Wassertemperatur wird es wirklich schwierig mit der Meerforelle. Wer bei diesen Bedingungen fangen will, braucht neben Ausdauer, Glück und Sonnenschutz unbedingt eine Taktik. Mal so eben ist das nicht.

In diesem Fall war die Strömung der Bringer. Eine wohlgenährte 60+ die Belohnung für die Plackerei in der Hitze. 😀


502 Ansichten

© 2020 by CoastlineFlyFishing.com