Suche

Neue Rute, neues Glück!


Als Sage Fan bin ich natürlich voreingenommen. Und jetzt wo die neue X-Serie auf dem Markt gekommen ist, musste ich mir die natürlich genau anschauen. Nach umfangreichem Testen und Vergleichen kann ich nur Gutes über die Rute sagen. Sie ist wirklich ein Traum. Kein Vergleich zur 10 Jahre alten Generation-5-Technologie der Z-Axis und nicht so steif/hart wie die One mit der Konnetic-Technologie. Die X liefert eine super Response und generiert mächtig Power aus dem Mittelteil heraus. Keine Ahnung, ob die neue Bezeichnung "KonneticHD-Technologie" nur eine Marketingstrategie ist, aber irgendwas hat Sage bei der X richtig gemacht.

Ich habe auch unterschiedliche Rollen getestet und bin mit der Abel Super 6N happy (138 g, inkl. 0,025" Zpey Runningline & 100 m geflochtenem Gel-Spun Backing 35 LB, ohne Schußkopf). Schwerere Rollen haben mir zu viel Gefühl von der Rute genommen, leichtere Rollen wiederum zu viel Hebelkraft ins Handgelenk geleitet. Aber das ist natürlich alles nur meine subjektive Wahrnehmung.

Etwas gewöhnungsbedürftig ist der matt-schwarze anodisierte Aluminium-Rollenhalter. Da fand ich den von der Z-Axis oder One schöner. Vielleicht tausche ich den noch mal aus, mal abwarten. Ansonsten ist die Optik & Verarbeitung erste Sahne.

Der Preis für die Sage X ist zwar heftig, aber alle paar Jahre muss das einfach sein - ihr versteht das bestimmt. ;-)

Macht richtig Spaß das Teil.

#Fliegenfischen #Meerforelle #Ostsee #Makrele

866 Ansichten

© 2020 by CoastlineFlyFishing.com